Das System OSMOTEC AGL-LAS

Das System AGL-LAS

Das OSMOTEC AGL-LAS ist ein modernes Abgassystem für Gas- oder Öl-Feuerstätten mit einer Abgastemperatur ab 30°C bis 400°C. Das Besondere an diesem System ist die Multifunktionalität, d.h. beim Einbau der Abgasanlage muss noch nicht feststehen, welcher Wärmeerzeuger, welcher Brennstoff (Öl oder Gas) oder welche Betriebsweise (Über- oder Unterdruck) eingesetzt wird. Auch die Zuführung der Verbrennungsluft ist variabel, entweder raumluftabhängig (d.h. Entnahme der Verbrennungsluft aus dem Aufstellraum) oder raumluftUNabhängig über den Ringspalt in der Abgasanlage. 

Eine spätere Umrüstung des Abgassystems von raumluftabhängig auf raumluftUNabhängig und umgekehrt stellt kein Problem mehr dar. An dieses System können bis zu 4 Feuerstätten je Etage und max. 10 Feuerstätten je Schornsteinzug angeschlossen werden.

Das Schornsteinsystem OSMOTEC AGL-LAS hat 66 cm lange Innenrohre, mit ausgebildeter Muffe. Das macht den Aufbau enorm schnell, leicht und sicher.

Die 3 cm hohe Muffe stellt eine perfekte Verbindung der Rohre untereinander dar. So entsteht eine homogene und dichte Rohrsäule. Der Rauchrohranschluß kann bei diesem System durch einfaches Abschneiden auf die exakte Wunschhöhe eingerichtet werden.

Weitere Vorteile:

  • durch seine Dünnwandigkeit erwärmt sich das Rohr schneller, ähnlich wie bei einem Metallrohr
  • durch seine hohe Temperatur-Wechsel-Beständigkeit ist das Rohr auch für Schornsteine, die nachträglich am Gebäude angebracht werden, sehr gut geeignet
  • durch seine Säurebeständigkeit haben Schwefel- oder Salzsäure keine Chance, denn OSMOTEC kann nicht korrodieren
  • durch seine Rohrlänge von 66 cm sowie die werksseitig vormontierte Dämmschale ist eine schnelle Verarbeitung gegeben - bei gleichzeitiger Handlichkeit
  • durch die Muffenverbindung ist eine einfache und schnelle Montage gewährleistet. Das Durchfeuchtungsrisiko durch undichte Fugenverbindungen entfällt
  • durch das geringe Gewicht können OSMOTEC-Schornsteine auch bei statisch schwierigen Situationen eingesetzt werden
  • geringer Platzbedarf durch seine konzentrische Bauweise - hierdurch entfallen auch alle weiteren Maßnahmen für die Zuluftversorgung (z.B. Kanäle, Außenwandöffnungen o.ä.)
  • die im Ringspalt vorgewärmte Luft sorgt für einen effektiven Verbrennungsprozess
ProspektAufbauanleitung
Prospekt OSMOTEC Abgasleitung AGL-LASAufbauanleitung Abgasleitung AGL-LAS


 
 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.